Beiträge aus der Kategorie ‘2004 Ägypten‘

Am Nil

verfasst am 22. Mai 2007

Nach Hurghada zu kommen und keine Schnorchel- oder Tauchausrüstung dabei zu haben,

ist in etwas so,
wie nach Garmisch zu fahren und nur die Kegelbahn im Hotelkeller gesehen zu haben.

Droht dann der Haut der Salzwasserkoller, dann geht’s flugs zu den Bauruinen aus der Antike: Luxor, der Karnaktempel oder die Memnonkolosse.

Hier wusste man schon sich gesittet den Tag zu vertreiben,
als in Europa noch die Kampfaxt geschwungen wurde.

Nicht am Nil

verfasst am 22. Mai 2007

Aber ob die heute frisch entstehenden Bauruinen demnächst,
so in 2000 Jahren etwa,
auch viele Touristen anlocken können ?

Ich hab da meine Zweifel.

Im günstigsten Fall sind diese Trümmer wegen mangelhafter Bauausführung einfach vom Erdboden verschwunden,
vom Sand in die Wüste getragen,
denn da gehören sie locker hin.

Und die Bauherrn gleich mit.