20.Mai — Vorstellung

verfasst am 20. Mai 2011
110521-mrkct-achim-krumm Mr. “KCT”, Achim Krumm, hatte gerufen, und viele waren gekommen.

Nach Rosenfeld, zu meinem Diavotrag über “Pamir & Co.”.

Dank kleiner Häppchen,
den Hopfenspezialitäten der Gegend,
und natürlich den aufregenden Bildern wurd’s ein bewegter Abend.

Nach Vortragsschluss gings dann sogar noch in lockerer Gesprächsrunde in die Verlängerung…
übers ‘allein Reisen’, über Temperaturen tiefer 35°, und über die Reisewelt….

110521-mrkct-aussen Wer es noch nicht weiss,
dank KCT-Fenstern, derer ich sechs Stück im Gelben vorweisen kann,
wurde mir unterwegs weder besonders kalt, noch mehr als warm.
Und über 5.000 Meter halten sie auch locker in dünner Luft aus.
Aber was schreib ich, die meisten hier wissen es eh…..
110526-eiger_eismeer Wenn ich mich schon soweit südlich vorgewagt habe,
dann fahr ich auch gleich weiter in die Schweiz.

Einen Abstecher ins Kiental, nach Grindelwald
und dann zu Jungfrau, Eiger und Mönch.

Der Gelbe konnte unten bleiben, denn hier führt die Eisenbahn geradewegs in den Tiefschnee auf 3.500 Metern. Schon seit fast 100 Jahren (1912)…,
die Eisenbahn, nicht der Tiefschnee, der ist frisch.