20.Okt. - die erste Reise

verfasst am 21. Oktober 2012
121019-der-steyr Da isser…..

Baujahr Dez-1991

57.000 Km gelaufen

permanenter Allrad,

drei Diff-Sperren

11,5to zulässiges Gesamtgewicht,

kein wirklicher Rost, nur oberflächlich

121019-der-steyr-fremd-starten die Batterien sind platt, weiss jeder,

fremd starten,
und nach ner halben Umdrehung sind die sechs Zylinder bei der Arbeit,

sogar im Tank sind noch 100 Liter Diesel,

und das gesamte Werkzeug inkl. Taschenlampe, Schaufel, Stirnlampe sind noch dabei,
das Reserverad flamm-neu…,

Der erste Weg führt direkt zur Tankstelle, ich will den Verbrauch messen.

121019-der-steyr-tachanzeige 750 Km nach Hause,
die erste lange Reise.

Vorkommnisse ?
Keine !!!!!

Keine hängende Kupplung, kein defekter Tacho, zwei Lämpchen in der Kontrolltafel sind aus :-)
der Steyr schnurrt über die Autobahn.

Tempo zwischen 85 und 95 km/h, DrehzahlNiveau etwas hoch, aber das werden die grossen Reifen schon kompensieren….

Kontroll-Tanken nach 350 Km.
Und hier die erste Überraschung:
19,3 Liter/100 Km.
Das muss an der Bosch-Einspritzpumpe liegen,
ich hatte mind 2-3 Liter mehr erwartet.