12.Juni — Reisterrassen von Tegalalang

verfasst am 14. August 2013
Na, wenn man ohnehin schon auf dem Weg nach Nordbali ist,
dann kann man auch mal anhalten,
an den Reiseterrassen von Tegalalang,
und sei es um sich die Beine zu vertreten.
130812-reisterrasse-tegalalang_1-dsc08771
Ist schon ziemlich sehr touristisch hier.
Mag sein, dass der Reis trotzdem wächst,
aber die Haupteinnahmequelle ist er sicher nicht mehr.
Immerhin sind die Herrschaften hier das photographiert werden sehr gewöhnt,
und so mach ich mich auf die Suche nach dem ultimativen “ShootingPoint”.
130812-reisterrasse-tegalalang_1-dsc08773
Ergebnis?
Ich bin abgesoffen,
im Reisfeld.

Das geht sogar noch,
immerhin hab ich mal von
Peter Scholl-Latour ein Buch gelesen..,
mit dem Titel::
“Tod im Reisfeld”

130812-reisterrasse-tegalalang_1-dsc08802

130812-reisterrasse-tegalalang_1-dsc08772_quer