Ein mittelgrosser Tag

verfasst am 21. Juli 2007
Samstag.
Kein gewöhnlicher Arbeitstag, aber eben doch ein besonderer.
Bestes Wetter vor der Schreinerei,
und auch innen.
Zwar habe ich das Kabel für die Laderaumbeleuchtung immer noch nicht gefunden, - ich hatte es als aufpreispflichtiges Extra bei MAN bestellt und will jetzt damit die elektrische Treppenstufe ansteuern… -
aber mein Schreiner hat die ersten fertigen Möbelteile gefunden, und auch gleich eingebaut.
Unter der grossen Kiste verschwindet jetzt der Frischwassertank. Dann kommt noch ein kleiner Schrank im hinteren Teil darüber.
Darunter gibt es drei Schubladen und eben ein grosses Fach für die Kaffeemaschine, aber das hatten wir ja schon.

Der grössere, vordere Teil dient als Sitzbank.
Über dem Abwassertank folgt noch eine erhöhte Bodenplatte (Podest) und darauf kommt der Wohntisch zu stehen.

Der Augenblick heute war schon etwas denkwürdig,
denn zum erstenmal überhaupt trifft meine Wunschholzfarbe auf meine Wunschwandfarbe. Hach……