Aller Anfang

verfasst am 1. Juli 2006


Buecherecke
Die IDEE ist ziemlich alt.Bestimmt so um die 25 Jahre.

Damals wurden die ersten Reiseführer aus der “Syro”-Reihe angeschafft. “Durch Afrika” von den Därrs, oder mit dem VW Iltis “50.000 Km auf den Pisten Nordafrikas”.

Die Reiseroute längst beschlossen: über Tamanrasset durch die Sahara, und zurück über Gao, eben klassisch. Jedenfalls für damalige Verhältnisse. Damals baute ich dann auch mein erstes Wohnmobil zusammen, ein “Vauxhall Bedford Blitz”, also ein Opel !! Mit dem kurvte ich viele Monate in Skandinavien und Südeuropa herum.

Den Traum der Afrika-Reise mit eigenem, geländegängigen Wohnmobil, hab ich sorgsam über die Jahre hinweg gepflegt. Und just 2005 verschlug es mich zum erstenmal auf die “Allrad-Messe” nach Kissingen. Das hat es dann wohl gewesen sein. Die Chance eines der letzten Euro-3-Fahrzeuge zu ergattern, gab dann den Rest, und am 8. Mai 2006 nahm der Traum Gestalt an, mit der wagemutigen Bestellung beim Nutzfahrzeughändler MAN.