Knapp und knapper (14.Okt.09)

verfasst am 14. Oktober 2009
Rückreise,
und ganz wie bei Hannibal mach ich die durch die Alpen.
Schnee hatte eh noch in meinen Foto-Hintergründen gefehlt,
na also denne….
1-091014-albulapass-schnee
Mein Hannibal ist/heisst Gelb, hat 230 Pferde und ist ganz schön gross.
so um die 3,50m in der Höhe
und 2,32m in der Breite.
Und der AlbulaPass ist nur
2,30m breit.
Jedenfalls sagt dass das Schild zum Start am südlichen Punkt.
Und da steht noch etwas von “Berggrün” ginge nur bis 3,30m
in der Höhe.
Aber wer will schon nach “Berggrün”?
Wahrscheinlich irgend so ein Bergdorf.

Und die fehlenden 2cm in der Breite? Na an denen wird es schon nicht scheitern.

2-091014-albulapass-schneepause
Mit frohem Mutes
auf in den Schnee.

Der Albula Pass glänzt mit 2.300 Meter und ist selbst wohl mächtig stolz.
Sieht auch alles ganz nett aus,
aber wir kommen gerade so von 4.700 Meter über NN,
und werden ein bisschen stolz.

3-091014-albulapass-schild
Die Abfahrt geht gleich gut
wie die Auffahrt,

nur zum Schluss da droht Ungemach:
Der Tunnel aller Tunnel,
und beschildert ist der mit
“Max Höhe = 3,30m!”

Rechnerisch fehlen da locker 20cm
für die freie Durchfahrt.
Aber rein augentechnisch ?????

Zurück hab ich nun garkeine und ganz selten Lust.

4-091014-albulapass-tunnelt
‘Vorsicht’ ist ja die Mutter aller gelben Kisten,
also ganz langsam,
und wieder am Fahrerhaus hochklettern
und nen Blick Richtung Koffer wagen,
wieder ein Stückchen vor,
wieder Lage peilen,
wieder ein paar Zentimeterchen vor,
nun wieder hochklettern, am Koffer lang schielen,
es passt,
sooooo gerade,
da waren betimmt noch 1 cm Platz.
Sonst hätte ich die Luft rausgelassen.
Na also.

Nur die Eiszapfen, die haben es nicht überstanden,
weil sie überstanden.
Hab aber neue bestellt.

5-091014-albulapass-eis