Workshop an der Shenkar Universität

verfasst am 29. Januar 2008

Wiedersehen war angesagt…,
mit der israelischen Design-Studentengruppe
der Shenkar-Universität,
Tel Aviv/Israel.

In China, am anderen Ende der Welt, waren wir uns anlässlich eines Workshops über Bambus zum ersten Male begegnet.
Für die meisten der Studenten war es der erste Auslandstrip überhaupt.
Vor allem die wirklich sehr ungewohnte Küche stellte viele vor eine teils harte, aber auch teils begeisterte Probe.

Jetzt, am 29. Jan wurden mit einer grossen Veranstaltung die Abschlussarbeiten im Rahmen eines Kolloquiums in Tel Aviv präsentiert.

Der erste Schritt ist getan,
rund 15 Prototypen von Spielzeug für Kinder aus Bambus sind im Semester entstanden.

Wird es der ein oder andere Entwurf bis zur SerienProduktion schaffen ?
Für die Studenten wäre das der grösste Erfolg.
Die SpielzeugwarenMesse in Nürnberg 2009 wird es zeigen.
Man darf gespannt sein…