Abschied No2

verfasst am 2. Juli 2010
100702_1-mascha1 Ich (Heike) bin dabei: auf dem Weg nach Tibet. Und zu einer so langen Reise gehört ein zünftiger Abschied von vielen
lieben Freunden dazu.
Auf zur Feuerstelle ohne Feuer/Grill/Kerzen, weil Waldbrandstufe 3.
100702_2-gruppe-draussen Da hätte eigentlich nix stattfinden dürfen, aber was heisst das schon, denn gebraten wurde durch den Papa im Garten daheim
und zum abwechslungsreichen Buffet tragen die Gäste bei.
100706-fruehstueck Allein die Abschiedsgeschenke hätten nen Hänger gefüllt, aber der war in der Kürze der Zeit nicht mehr aufzutreiben.
Dank einiger Camper am Steinkreuz, klang die Fete am Samstag morgen mit einem Frühstück gemütlich aus.
Tausend Dank an Euch alle!!!
100704-familie Am Samstag gings dann ans Einpacken, und die ganze Strasse nahm regen Anteil.
Jetzt ist es amtlich: unsere Reisekooperative startet durch,
und der Gelbe wird so schnell nicht mehr die kleine Anliegerstrasse vollends blockieren.
….und dann rollten doch noch einige Tränen beim Abschied!