Erste Durchsicht

verfasst am 18. April 2008
KM-Stand 13.000, MAN Service
Die erste Durchsicht.
Eine KulanzSache von MAN, um nachzuschauen ob die Werksmontage alles richtig gemacht hat. Eigentlich fällig bei 5.000km, aber nach etwas Kopf schief legen haben sie mich gerade noch so durchrutschen lassen. Danke- Beide AussenplanetenGetriebe an der Hinterachse wurden neu abgedichtet, da Ölnebel ausgetreten war.
- Turbolader neu abdichten, auch hier hatte sich Ölnebel breit gemacht (gelber Kringel).- auf meinen Wunsch hin wurde der Rampenspiegel samt Kabelbaum abgebaut. Mich störte er mehr, als das er half.
- Motoröl nachfüllen. Dank der jungfräulichen Maschine waren 8 Liter fällig. Zunächst ein Schreck, dann die Entwarnung, es passen fast 30 Liter rein.
- ab Werk werden die Schlauchschellen alle etwas halbherzig angezogen, und prompt verlor der Motor stetig Kühlwasser. Also: alle Schellen nachziehen.
- den Druckverlust im ersten Bremskreis nach Abstellen des Fahrzeuges beobachte ich weiter…